Cialis ist das effektivste Mittel bei der Behandlung von erektiler Dysfunktion.

Viele Männer aller Altersgruppen, die ein aktives Sexualleben führen wollen, aber Potenzstörungen haben, nehmen häufig Potenzmittel ein. Unter allen Medikamenten gegen erektile Dysfunktion nimmt Cialis vielleicht den ersten Platz ein. Es reicht eine Tablette einzunehmen, um eine gesunde Erektion für bis zu 36 Stunden aufrecht zu erhalten. Kein anderes Potenzmittel kann diese Wirkungszeit noch nicht erhöhen. Dabei beeinträchtigt der Konsum von Alkohol und fettigem Essen die Wirkung nicht ausschlaggebend.

Einnahme von Cialis.

Für die Einnahme des Mittels gegen erektile Dysfunktion muss nicht zwingend eine diagnostizierte Krankheit vorliegen. Man muss verstehen, warum erektile Dysfunktion entsteht und welche Faktoren diesen Zustand hervorrufen, um eine langfristige Heilung zu ermöglichen. Wenn jedoch kurzfristig ein solcher Zustand entsteht und Sie sich für Cialis entscheiden, müssen Sie folgendes vor der Einnahme beachten:

– für die beste Wirkung ist es empfohlen die Cialis-Pillen wenigstens 20 Minuten vor dem geplanten Geschlechtsverkehr einzunehmen. Es ist empfohlen, die Tabletten mit Wasser einzunehmen. Die Wirkung verringert sich nicht, wenn Sie die Pillen während des Essens einnehmen.

– wenn Sie chronische Krankheiten haben oder eine Operation erlitten haben, ist es besser, vor der Einnahme Ihren Arzt um Rat zu fragen.

– wie alle Medikamente kann Cialis auch Nebenwirkungen, wie Schwindel, Kopfschmerzen und erhöhter Blutdruck verursachen.

Wirkung von Cialis.

Es gibt leichte und schwere oder chronische Formen der erektilen Dysfunktion. Damit Sie nicht überdosieren, gibt es das Medikament in Konzentrationsstufen. Die unterschiedlichen Wirkstoff-Stufen sind Cialis mit 20 mg 40 mg und 60 mg Wirkstoff. Wenn die erektile Dysfunktion von Zeit zu Zeit entsteht, so können Sie mit Cialis 20 mg Tabletten beginnen. Wenn Sie fühlen, dass die Tabletten-Wirkung nicht reicht, können Sie die Dosierung auf bis zu 40 mg erhöhen. So kann nach und nach die Dosierung erhöht oder verringert werden, um eine optimale Wirkung zu erzielen ohne eine Überdosierung hervorzurufen.  

1 Kommentar zu „Cialis ist das effektivste Mittel bei der Behandlung von erektiler Dysfunktion.“

  1. Привет! Это комментарий.
    Чтобы начать модерировать, редактировать и удалять комментарии, перейдите на экран «Комментарии» в консоли.
    Аватары авторов комментариев загружаются с сервиса Gravatar.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.